Diakonie Krippe Kleine Entdecker - Wir über uns

Im Gebäude des Bezirksverbandes Oldenburg bietet die Diakonie seit Februar 2015 Betreuung für Kinder ab dem ersten Lebensjahr. In neu gestalteten Räumen stehen bis zu 15 Plätze für Kinder aus dem Einzugsbereich Nadorst zur Verfügung. Die Betreuung in der Krippe bietet Raum für ausgiebiges freies Spiel, für individuelle Betätigung drinnen und draußen und kleine pädagogische Angebote. 

Neben einem altersgerecht ausgestatteten Gruppen- und einem Ruheraum steht ein sicheres Gelände mit verschiedenen Spielmöglichkeiten zur Verfügung.

Träger der Diakonie-Krippe Kleine Entdecker ist die Diakonisches Werk Oldenburg Förderung und Therapie gemeinnützige GmbH.

Unsere Angebote:

  • Stärkung der Persönlichkeit
  • Entwicklung eigener Stärke
  • Förderung der sozialen Kompetenz
  • Elternabende
  • Elterngespräche
  • Elternrat
  • Feste
  • Sicherer Rahmen für die Entwicklung des Kindes
  • Religionspädagogische Angebote
  • Weiterbildung der pädagogischen Fachkräfte durch Fortbildung und Fachberatung
  • Bedürfnisorientiertes Arbeiten
  • Mittagessenversorgung durch einen externen Anbieter
  • Dokumentation durch „Mini Kidit“

Unsere Kooperationspartner: